Stimmen zu Kunst und Bau

Warum brauchen wir Kunst und Bau? Was zeichnet diese Projekte aus? Künstler*innen, Architekt*innen und Nutzer*innen beleuchten Projekte und Prozesse aus unterschiedlichen Blickwinkeln. 

Filter

Benutzen Sie die Filter, um die Auswahl der Inhalte zu verfeinern.

Formate

Zeit

Leider konnten zu Ihrer Anfrage keine Inhalte gefunden werden.
Bitte passen Sie Ihre Suchkriterien an!

19.05.2021

„Das Beste ist, wenn Kunst im öffentlichen Raum stattfindet“

Interview mit Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen

Loop. Elisa Balmaceda, Philipp Dreber, Thomas Schmidt, 2019.

01.02.2021

"Die Kunst steht im Weg" – Kunst-und-Bau-Projekte an der Uniklinik Köln

Vom Sgraffito bis zur Lichtinstallation: Seit den 1950er Jahren ist Kunst fester Bestandteil der baulichen Entwicklungen auf dem Campus der Kölner Uniklinik.

13.08.2020

BLB NRW Kunst und Bau Talk

Gesprächsrunde mit Therese Yserentant (Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW), Christiane Kroll (Landgericht Bochum), Dr. Thomas Wilk (Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung NRW) und Peter Köddermann (Baukultur Nordrhein-Westfalen).

Lichtinstallation am Wissenschaftspark Rheinelbe, Gelsenkirchen. Künstler: Dan Flavin, 1996.

01.05.2020

Kunst und Bau – eine augenfällige Einheit

Ernst Uhing, Präsident der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen, über den Mehrwert von Kunst-und-Bau-Projekten für Architektur und Stadtentwicklung

05.12.2019

Kunst und Bauen in Nordrhein-Westfalen – eine Frage der kulturpolitischen Verantwortung im Bereich des Bauens

Friederike van Duiven vom Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler über die (Un-)Sichtbarkeit von Kunst im Rahmen öffentlicher Bauprojekte

Johannes Wald: Res Nullius, Justizzentrum Bochum, 2018.

01.12.2019

Kunst als identitätstiftendes Moment im öffentlichen Bauen

Gabriele Willems, Geschäftsführerin des Bau- und Liegenschaftsbetriebs NRW, über die Verantwortung der öffentlichen Hand für Kunst und Bau

DIEDRITTEDIMENSION, Justizvollzugsanstalt Ratingen, Künstler: Markus Linnenbrink.

01.12.2019

Kunst und Bau – ein Ausdruck lebendiger Baukultur

Ohne Kunst kein Bau! Ein Kommentar von Peter Köddermann, Geschäftsführer Programm von Baukultur Nordrhein-Westfalen

Limp, Gesundheitscampus Bochum, 2016.

02.12.2016

Ambivalenzen des Körperlichen

Ein Beitrag des Künstlers Gereon Krebber anlässlich der Einweihung seiner Skulptur Limp am Bochumer Gesundheitscampus.

15.09.2015

"Er war von Kunst überzeugt."

Der Architekt Werner Ruhnau über seinen Kollegen Paul Schneider von Esleben und die gemeinsame Liebe zur Kunst.

20.08.2015

Bildende Kunst mit Architektur zusammenbringen

Der Künstler Heinz Mack über seine Zusammenarbeit mit dem Architekten Paul Schneider von Esleben.

Markus Ambach

23.02.2015

"Künstler sollten frühzeitig miteinbezogen werden."

Künstler und Ausstellungsmacher Markus Ambach über Wege zu einer gelungenen Kooperation von Künstler und Architekt

Renate Ulrich

23.02.2015

"Kunst macht den Bau unverwechselbar"

Interview mit Renate Ulrich, ehemalige Referentin für Bildende Kunst/Kunst am Bau bei der nordrhein-westfälischen Landesregierung.

23.02.2015

"Es muss eine gemeinsame Geisteshaltung geben."

Interview mit Friedrich Wolters, Architekt

Friederike van Duiven

20.02.2015

"Künstler gehen ganz anders an Aufgaben heran als Architekten."

Friederike van Duiven, Vorsitzende des Landesverbandes NRW des Bundesverbandes Bildender Künstlerinnen und Künstler, über die Rolle von Künstler*innen in Bauprojekten.

Hartmut Miksch

19.02.2015

"Kunst ist ein unverzichtbarer Teil der Baukultur"

Drei Fragen zu Kunst und Bau an Hartmut Miksch, Präsident der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen eine gute Erfahrung zu bieten.

Dazu gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website zur Verfügung stehen.

Datenschutz Impressum
Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen eine gute Erfahrung zu bieten.

Dazu gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website zur Verfügung stehen.

Datenschutz Impressum
Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.